Premiere für Leipziger PCO: event lab. bei der IMEX 2018

Premiere für Leipziger PCO: event lab. bei der IMEX 2018

veröffentlicht am 04.05.2018

Als Professional Congress Organizer (PCO) begleitet die event lab. GmbH seit mehr als 15 Jahren nationale und internationale Kongresse und Events aus Wissenschaft, Kultur und Wirtschaft. Bei der IMEX 2018 beteiligt sich die Full-Service-Kongressagentur im Mai beim allerersten Auftritt des Tagungsstandortes Leipzig überhaupt und gibt einen Einblick in die umfangreichen Serviceleistungen für Veranstalter in Leipzig, Mitteldeutschland, deutschland- und europaweit.

Bei mehr als 60 Veranstaltungen betreut das Team von über 25 Mitarbeitern jedes Jahr mehrere Tausend Teilnehmer, Hunderte Aussteller, Sponsoren und Referenten aus aller Welt. „Mit Leipzig als Ausgangspunkt unterstützen wir unsere Kunden da, wo sie uns brauchen“, sagen die event lab.-Geschäftsführerinnen Katja Störmer und Nancy Klein. Für eine steigende Zahl von Aufträgen und Partnern hat sich die Agentur in den vergangenen Jahren kontinuierlich personell vergrößert. Mit einem Umzug im Sommer folgt nun auch eine räumliche Vergrößerung, woraus neue Kapazitäten für künftige Aufträge resultieren.

Mit gebündeltem Know-How trägt event lab. zum Erfolg von Veranstaltungen bei, sei es bei Projektmanagement und Locationauswahl, Finanz-, Ablauf- und Personalplanung, in rechtlichen, steuerlichen und Compliance-Fragen, beim Sponsoring, bei der Referenten- und Teilnehmerbetreuung sowie beim Rahmenprogramm. „Wir übernehmen auf Wunsch die gesamte Projektplanung, betreuen die komplette organisatorische Abwicklung und bilden die Schnittstelle zwischen allen beteiligten Partnern und Dienstleistern.“ Das schließt beispielsweise auch das Sponsoring, die Organisation von begleitenden Ausstellungen und das Teilnehmermanagement ein. „Das Herzstück jedes Kongresses ist das wissenschaftliche Programm und die Referenten. Daher legen wir besonderes Augenmerk auf deren Betreuung, von der Anreise bis zur Abstimmung des Technikbedarfs vor Ort und die Verwaltung der eingereichten Abstracts.“ Zugleich profitieren Veranstalter von Kooperationen mit leistungsstarken Partner und den wertvollen Synergien dieser Zusammenarbeit.

Auch das Erscheinungsbild ihrer Veranstaltung können Veranstalter der event lab. Gmbh anvertrauen. Die Entwicklung eines Veranstaltungsdesigns, die Umsetzung aller Publikationen sowie das Setup der Location gehören ebenso zum Portfolio. „Wir entlasten das Tagungskomitee in allen relevanten Bereichen, so dass die Kollegen sich voll und ganz auf die inhaltlichen Aspekte konzentrieren können.“

Neben wissenschaftlichen Kongressen organisiert die event lab. GmbH auch Firmenveranstaltungen deutscher Automobilkonzerne sowie von Unternehmen aus der Messestadt. Dazu gehören namhafte Partner wie die Porsche Leipzig GmbH und die Zoo Leipzig GmbH. Zusammen mit diesen und rund 50 weiteren Partnern engagiert sich event lab. zudem in der Kongressinitiative „Feel the spirit… do-it-at-leipzig.de“, die bei der Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungsformaten jeder Art und Größe am Tagungsstandort Leipzig eng zusammenarbeiten.

Zeige alle News-Beiträge

« |